10.11.2020 19:20 |

Angela Cullen

Lewis Hamilton: So tickt die Frau an seiner Seite!

Mercedes und Lewis Hamilton - das ist zweifellos eines der absoluten Traumpaare in der Geschichte der Formel 1! Aber der (noch) sechsfache Fahrer-Weltmeister in der Königsklasse des Motorsports ist nicht nur mit den Silberpfeilen liiert. Er hat auch eine Frau an seiner Seite, die mit zum „Größten und Besten gehört, das ihm in seinem ganzen Leben widerfahren ist.“ Diese Frau heißt Angela Cullen und ist aufmerksamen Zuschauern von Formel-1-Rennen als das kleine blonde Energiebündel bekannt, das bei den Grands Prix stets um Hamilton herumschwirrt …

Freilich: Die 46 Jahre alte Neuseeländerin und der Formel-1-Star sind kein Liebespaar im romantischen Sinn - „die Frau an seiner Seite“ ist sie dennoch. Auf Beobachter macht die 2016 ursprünglich als Physiotherapeutin an Hamiltons Seite gekommene Cullen irgendwie den Eindruck, ein bisschen rechte Hand, persönliche Assistentin, Kumpel, Entertainerin und Mama zu sein …

Den Eindruck von außen bestätigt nun ganz aktuell auch Hamilton selbst in einem Interview mit Formula1.com, in dem er den blonden Wirbelwind über alle Maße rühmt. „Ich hatte das Glück, mit vielen Menschen zusammenzuarbeiten - aber sie ist die fleißigste Frau, mit der ich je zu tun hatte!“ Jeden Tag, an dem er aufwache, egal zu welcher Zeit, sei Cullen stets positiv gestimmt, er habe sie noch nie negativ erlebt, „das ist sehr, sehr wichtig!“ Zudem sei sie, anders als frühere Hamilton-Betreuer, auch tatsächlich eine Physiotherapeutin und nicht bloß ein womöglich auch noch aus dem Kraftsport kommender Trainer.

Cullen, die selbst im neuseeländischen Hockey-Jugendnationalteam aktiv war und eine mehrere tausend Kilometer lange Radtour durch Südamerika unternahm, ist tatsächlich eine Physiotherapeutin und betreute vor Hamilton vor allem britische Leichtathleten und Triathleten. Ihre Philosophie lautet, dass „Leistung ein Nebenprodukt des Sich-Wohlfühlens“ ist - Hamilton scheint das zu beweisen, als demnächst siebenmaliger Formel-1-Weltmeister ...

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 27. November 2020
Wetter Symbol

Sportwetten