06.11.2020 15:01 |

Kelag als Partner

Schnelles Internet dank Glasfaserkabel für Spittal

Für schnelleres Internet macht sich derzeit die Stadtgemeinde Spittal fit. Im Zuge von Kanalbauten werden deshalb Glasfaserkabel verlegt. Mit dem Ausbau soll vor allem der Wirtschaftsstandort wettbewerbsfähiger gemacht werden. Als optimalen Partner hat sich die Lieserstadt Kelag-Connect geangelt. Der Energieversorger will sich nun stärker im Telekom-Bereich engagieren

Zitat Icon

Modernes Internet ist besonders für den ländlichen Raum wichtig, deshalb forcieren wir auch den Glasfaserausbau, um zukunftsfit zu sein.

Spittals Bürgermeister Gerhard Pirih

Geplant werde der Ausbau von Kelag-Connect. „Nicht nur Geschäftskunden, sondern auch Privathaushalte können dadurch einen schnellen Internetzugang über die Glasfasertechnologie erhalten“, gab Kelag-Vorstandssprecher Manfred Freitag bei der Pressekonferenz am Donnerstag bekannt.

Spittal ist nicht die einzige Ortschaft, die in den Glasfaserausbau investiert. „94 Prozent unserer Gemeinden haben einen Masterplan, mehr als die Hälfte hat die Detailplanung bereits abgeschlossen“, weiß Kärntens Technologiereferentin Gaby Schaunig.

Als Kärntner Energieversorger hat sich die Kelag übrigens die Mehrheitsanteile der RKM (Regional Kabel-TV Mölltal) gesichert. Das Unternehmen in Obervellach betreut rund 1000 Telekom-Kunden von Möllbrücke bis nach Winklern, ist Netzbetreiber und Provider im Privat- und Geschäftskundenbereich. Freitag: „Über die RKM wollen wir uns im Telekom-Bereich noch stärker engagieren.“

Elisa Aschbacher
Elisa Aschbacher
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 14. Mai 2021
Wetter Symbol