Nach Duell in der CL

Salzburgs Szoboszlai weckt Interesse von Top-Coach

Er hat offenbar einen richtig guten Eindruck hinterlassen! Laut Medienberichten ist Atleticos Star-Coach Diego Simeone an dem erst 20-jährigen Dominik Szoboszlai interessiert. Der Ungar verpasste mit Salzburg vor wenigen Tagen die Champions-League-Sensation gegen die Spanier (2:3).

Bei dem Duell erzielte Szoboszlai den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich der Bullen. Immer wieder ließ der Mittelfeldmann im Wanda Metropolitano seine große Klasse aufblitzen.

Und das hat nun Folgen: Denn laut spanischen Medien hat Simeone den Salzburger nun ganz oben auf seinem Notizzettel. Das Medium „fichajes.net“ schreibt von einer Ausstiegsklausel von über 24 Millionen Euro. Offenbar bereiten die „Rojiblancos“ bereits ein Angebot vor, dieses wollen sie im Winter abgeben.

Szoboszlai, der in der Mozartstadt noch einen Vertrag bis 2022 hat, wurde in den letzten Monaten immer wieder mit Topklubs in Verbindung gebracht. Dabei fielen unter anderem die Namen von RB Leipzig und AC Milan. Macht ihnen nun Simeone einen Strich durch die Rechnung?

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 30. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)