Steinbach/Ziehberg

76-Jähriger bei Brand erstickt: Sohn schlug Alarm

„Der Papa meldet sich nicht“ – der besorgte Sohn alarmierte die Nachbarn. Sie fanden Dienstagabend die Leiche von Georg P. (76) im Vorraum seines „Bauernsacherls“ in Steinbach am Ziehberg. Der seit Kurzem verwitwete Senior dürfte an Rauchgasen erstickt sein.

„Der Sohn wohnt in Leonding. Er hat uns angerufen, dass er seinen Vater nicht erreicht und hat uns gebeten, Nachschau zu halten“, sagt die Nachbarin Anna A.: „Ich bin mit meinem Sohn hingefahren. Das Haus war finster. Nur das Vorzimmer war beleuchtet. Mein Sohn hat durchs Fenster geschaut und ihn liegen gesehen. Dann haben wir die Rettung alarmiert.“

Rauchgas als Todesursache
Doch Nachbar Georg P. war leider nicht zu helfen, er dürfte seit Stunden tot gewesen sein. Vermutlich an Rauchgasen erstickt. Er hatte seit Kurzem eine neue Pelletsheizung, es könnte aber auch der Kachelofen undicht geworden sein.

Abgelegenes Bauernsacherl
Georg P. lebte seit dem Tod seiner Frau Christl vor einigen Monaten allein in dem weitab stehenden Bauernsacherl. Bürgermeisterin Bettina Lancaster: „Das ist eine schöne Alleinlage, aber wenn man rasch Hilfe braucht, ist niemand in der Nähe. Dieses Problem haben viele Senioren in Landgemeinden wie bei uns.“

Christoph Gantner

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. November 2020
Wetter Symbol