13.10.2020 12:42 |

Unerwartete Hilfe

Rocker mit weichem Herz: Rammstein rettet Hospiz

So wild sie sich auf der Bühne gebaren, so herzensgut sind sie im wahren Leben. Die Rocker von Rammstein haben einem Hospitz in Deutschland einen großen Gefallen getan, damit es nicht geschlossen werden muss. 

Das Waren Hospiz in Mecklenburg-Vorpommern wird zum größten Teil von der deutschen Krankenkasse finanziert. Einen Teil seiner Kosten für das Pflegepersonal in dem Pflegeheim mit zehn Patienten muss das Hospiz aber selbst aufbringen. Das sind jedes Jahr 50.000 Euro. Das klappt auch meistens durch mehrere Veranstaltungen, bei denen Spenden gesammelt werden. Dieses Jahr war dies aufgrund der Coronakrise nicht möglich, und das Geld wurde knapp.

Handsigniertes Notenbuch
Pflegefachkraft Katharina Wennmann schrieb in ihrer Verzweiflung deshalb kurzerhand an das Management von Rammstein und bat um deren Hilfe, ohne wirklich mit einer Antwort zu rechnen.

Diese kam aber tatsächlich und laut deutschen Medien sehr schnell. Ihr wurde mitgeteilt, dass man derzeit ebenfalls keine Spendengelder sammeln könne, weil die Tour der Band auf nächstes Jahr verschoben wurde. Helfen wolle man aber trotzdem gerne. Und deshalb schickten die Metaller dem Hospiz eine Ausgabe ihrer Notensammlung „Rammstein: XXI Notenbuch Klavier“ zu, handsigniert von allen Bandmitgliedern.

Dieses wurde von Wennmann nun auf eBay versteigert. Der Startpreis lag bei 1000 Euro. Die Auktion endete Dienstagfrüh und brachte dem Hospiz über 10.000 Euro ein. „Das ist mehr, als ich erwartet hatte“, staunte Wennmann laut „tag24.de“, die damit einen Teil der Kosten in wenigen Tagen einnehmen konnte. 

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. Oktober 2020
Wetter Symbol