02.10.2020 11:31 |

Schärfer geht‘s nicht

Rihanna lud zur heißesten Dessous-Show des Jahres

Rutsch rüber, Victoria‘s Secret! Rihanna zeigt gerade mal wieder allen, wie eine Dessous-Show heutzutage auszuschauen hat. Scharfe Wäsche, viele Promis und vor allem auch Frauen mit Kurven. Die neue Kollektion ihrer Marke Savage X Fenty präsentierte die Sängerin und Designerin jetzt in einer bombastischen Runway-Inszenierung auf Amazon Prime.

Wenn Rihanna zu ihrer Dessous-Show ruft, kommen sie alle. In wenig Stoff über den Laufsteg schwebten unter anderem die Topmodels Bella Hadid, Cara Delevingne oder Irina Shayk, aber auch It-Girl Paris Hilton. Und auch Rihanna selbst ließ es sich freilich nicht nehmen, ihre aufreizenden Kreationen vorzuführen.

Die heißeste Dessous-Show des Jahres stieg am Donnerstag in Los Angeles, gehostet von der Streamingplattform Amazon Prime Video. Dort kann man sich, wie schon im letzten Jahr, die Dokumentation zum Catwalk-Spektakel anschauen.

Rihannas Trends für die kalte Jahreszeit stehen jedenfalls fest: Viel Schwarz, aber auch Barbierosa oder Königsblau. Dazu Netzstrumpfhosen, Latexhandschuhe und ganz viel Sexappeal.

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 01. November 2020
Wetter Symbol