21.09.2020 19:34 |

Schwartzman besiegt

Novak Djokovic schafft historischen Rom-Triumph!

Beeindruckend: Novak Djokovic hat zum fünften Mal das ATP-Turnier von Rom gewonnen! Der Weltranglisten-Erste aus Serbien schlug am Montag im Finale auf Sand den Argentinier Diego Schwartzman 7:5, 6:3 und stellte damit einen Rekord auf. Djokovic hält nun bei 36 Masters-1000-Turniersiegen und liegt in der Bestenliste damit wieder einen Erfolg vor Rafael Nadal. Der Titelverteidiger aus Spanien war in Italiens Hauptstadt im Viertelfinale an Schwartzman gescheitert.

Djokovic nutzte nach 1:53 Stunden seinen dritten Matchball. Der Serbe, der bei den US Open zuletzt im Viertelfinale disqualifiziert worden war, weil er eine Linienrichterin unabsichtlich mit einem Ball abgeschossen hatte, erwischte im Foro Italico einen ganz schlechten Start und gab gleich seine ersten beiden Aufschlagspiele ab.

Doch dann steigerte sich die Nummer eins der Welt und holte sich nach 1:12 Stunden mit dem vierten Satzball doch noch den ersten Durchgang.

Schwartzman, der im Viertelfinale überraschend Nadal geschlagen hatte, machte Djokovic aber auch danach das Leben schwer. Allerdings konnte der Weltranglisten-15. seine Breakchancen nicht nutzen. Stattdessen nahm ihm Djokovic zum 5:3 das Service ab und holte sich wenig später den Turniersieg. Der Serbe ist in diesem Jahr damit sportlich noch ungeschlagen, es war im 32. Spiel der 31. Sieg.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 17. Oktober 2021
Wetter Symbol