Skandal in Quali

EL-Team schickt nach Schiri-Patzer Video an UEFA

Der bosnische Meister FK Sarajevo schickte nach der Entrüstung über die Schiedsrichterleistung bei der CL-Quali-Partie gegen Dynamo Brest (Weißrussland) ein Video an die UEFA. Die Bosnier klagten über mehrere Fehlentscheidungen des Schiedsrichters Lukas Sotiriou (ZYP), insbesondere beim aberkannten Ausgleich zum 2:2. Der wurde wegen Abseits nicht gegeben. 

Das Tor von Mersudin Ahmetovic hätte natürlich zählen müssen. Im Moment des Schusses war er etwa 1 Meter (!) hinter seinem Verteidiger. Aber der Schiedsrichter aus Zypern ließ weiterspielen.

Video geschickt
Mit der Niederlage verabschiedete sich Sarajevo von der Champions-League-Quali. Von einem Wettbewerb, der ihnen viel Geld hätte einbringen können. Deswegen entschieden sich die Bosnier, ein Video vom Vorfall an die UEFA zu schicken. In diesem Spricht Vereinsdirektorin Sabrina Buljubasic über den Skandal:

„Wir haben uns für die Öffentlichkeit entschieden, weil solche kleine Nationen, wie Bosnien, einfach ignoriert werden. Das, was wir heute gesehen haben, ist beispiellos, die UEFA muss darüber wissen. Das Tor hätte zählen dürfen, wir werden dafür sorgen, dass die UEFA von den Details erfährt. So eine Schiedsrichterleistung, solche Fehler, habe ich noch nie gesehen, man hat uns bestohlen“, klagte die Direktorin.   

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 24. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten