23.08.2020 08:00 |

Brenner

Keine Staus trotz Corona-Einreisekontrollen

Der Urlauberverkehr am Brenner ist am Samstag trotz Corona-Einreisekontrollen ohne Behinderungen vonstattengegangen. Stau gab es nach Angaben der Autobahnpolizei Schönberg keinen. Auch auf der Bundesstraße wurde kein übermäßig starker Verkehrstag registriert. „Nicht schlimm“, lautete die entsprechende Auskunft bei der Polizeiinspektion.

Polizei und Bundesheer kontrollieren an der Brennergrenze vorrangig österreichische Reiserückkehrer. Festgestellt werden sollen dabei der vorangegangene Aufenthaltsort sowie die Körpertemperatur der Autoinsassen, teilte die Polizei der APA mit. Auch am Reschenpass sowie in Sillian in Osttirol gibt es an der österreichisch-italienischen Staatsgrenze entsprechende Kontrollen.

Von
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Montag, 06. Dezember 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-1° / 1°
Schneefall
-5° / -0°
stark bewölkt
-3° / 0°
leichter Schneefall
-5° / 0°
stark bewölkt
-7° / -3°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)