13.08.2020 17:21 |

Nachbarin droht:

Verstopfter Kanal bringt betagtes Paar an Grenzen

Scheint die Sonne, schöpft auch ein hochbetagtes Ehepaar aus Heiligenbrunn wieder Hoffnung. Aber jedes Unwetter stellt die beiden neuerlich vor ein Problem. Der verstopfte Kanal sorgt regelmäßig dafür, dass der Keller des Einfamilienhauses unter Wasser steht. Hilfe ist kaum in Sicht.

„Ich kann es kaum mehr mitansehen, wie sich die alten Herrschaften plagen. Nach den Unwettern der vergangenen Tage war es wieder extrem schlimm. Sie können weder die Wäsche waschen noch die Toilette richtig benutzen“, erzählt ein Nachbar.

Doch wie man Jana und Emmerich Stoicsits tatsächlich helfen könnte, weiß auch er nicht. Denn um den verstopften Kanal reinigen zu können, müsste man Zugang zum Hauptkanal, der sich am Grund einer Nachbarin befindet, haben. „Wir haben seitens der Gemeinde alles unternommen, um Zugang zu bekommen. Ein Gemeindearbeiter hätte das Problem natürlich beheben können. Aber die Hausbesitzerin hat uns mit einer Besitzstörungsklage gedroht. Es sind uns die Hände gebunden“, so Amtmann Michael Partl. Die Causa liegt nun bei der Bezirkshauptfrau.

Für die Pensionisten bedeutet das weiter warten – und hoffen, dass es der Wettergott gut mit ihnen meint.

Sabine Oberhauser, Kronen Zeitung

Von
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Dezember 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
2° / 4°
Schneeregen
2° / 5°
wolkig
2° / 3°
Schneeregen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)