Typisierungsaktion:

„Eine gute Chance, um zum Lebensretter zu werden“

Tragisch! Der kleine Michael wurde am 6. April mit Leukämie geboren - ohne passenden Stammzellen-Spender geben ihm die Ärzte nur mehr zwölf bis 18 Monate. Am Samstag fand im Pfarrsaal Munderfing eine Typisierungsaktion statt, um vielleicht seinen „genetischen Zwilling“ zu finden. Der Andrang war enorm...

Dem jungen Ehepaar Stefan und Sabrina B. aus Helpfau-Uttendorf hat das Schicksal - wie berichtet - übel mitgespielt. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Baby mit Leukämie geboren wird, liegt bei eins zu einer Million. Die junge Familie wagte den Schritt an die Öffentlichkeit, um in der Bevölkerung ein Bewusstsein für die schwere Krankheit und die so dringend benötigten Stammzellen zu schaffen. Am Samstag organisierten sie gemeinsam mit dem Verein „Geben für Leben“ eine Typisierungsaktion im Pfarrsaal in Munderfing.

824 Menschen kamen nach Munderfing
Der Andrang war überwältigend, 824 Menschen pilgerten - sogar mit Bussen - zum Pfarrsaal, um sich für den kleinen Michael typisieren zu lassen. „Das freut uns riesig. Über uns ist eine Welle der Hilfsbereitschaft hereingebrochen. Auch wenn wir vielleicht nicht den passenden Spender für uns finden, irgendjemandem kann dadurch vielleicht einmal das Leben gerettet werden“, ist der Stefan B. gerührt. Auch vor Ort war man sich einig: „Das ist eine Super-Chance, um zum Lebensretter zu werden“, ist Sarah Brummhuber (19) aus Lochen glücklich. Auch Michelle Weinhäupl (17) aus Uttendorf drückt dem Kleinen die Daumen und hofft, dass es gut für ihn ausgeht.

Wer helfen will, kann sich auch auf gebenfuerleben.at registrieren und bekommt ein Testset für Zuhause zugeschickt.

Lisa Stockhammer
Lisa Stockhammer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.