30.07.2020 15:00 |

Nach tödlichem Unfall

Eisriesenwelt öffnet am 1. August wieder ihre Tore

Vor knapp drei Wochen ereignete sich am Zugangsweg zur Eisriesenwelt in Werfen ein tödlicher Unfall durch einen Steinschlag. Jetzt wurde ein fünf Meter hohes und 42 Meter breites Schutznetz errichtet, um die Besucher zu schützen. 

„Wir sind ursprünglich von einer klar längeren Sperre ausgegangen“, erklärte Eisriesenwelt-Geschäftsführer Friedrich Oedl. Die Baufirmen begannen jedoch schnell zu arbeiten und stellten das benötigte Material rasch zur Verfügung. Die Kosten des Schutzbauwerks beziffert Oedl mit knapp 220.000 Euro.

Die Stützen des Netzes wurden bis zu sechs Meter tief im Feld verankert. Sowohl ein grobes als auch ein feines Gitter sollen in Zukunft kleinere und größere Gesteinsbrocken abfangen. Die Saison der Eisriesenwelt dauert bis zum 26. Oktober. Aufgrund von Corona konnte man erst einen Monat später als ursprünglich in die Saison starten.

Video: Neue Sicherheitslösung für Eisriesenwelt gesucht

Am 12. Juli hatte sich ein riesiger Felsblock oberhalb des Weges zur Eisriesenwelt gelöst. Einzelne Steine trafen dabei zwei Jugendliche: Ein 14-Jähriger starb noch vor Ort, ein weiterer Bub wurde an den Beinen verletzt.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.