20.07.2020 11:23 |

„Tragt diese Shorts“

Model Stefanie Giesinger zeigt ihre Cellulite

Stefanie Giesinger geht offen mit ihrer Cellulite um. Die ehemalige „GNTM“-Siegerin will anderen Frauen Mut machen, im Sommer in Shorts oder kurzen Röcken aus dem Haus zu gehen. Deshalb zeigte sie nun offen auf Instagram ihre Cellulite.

Stefanie Giesinger, die selbst lange Zeit Angst hatte, mit ihren körperlichen Makeln an die Öffentlichkeit zu gehen, will heute ein Vorbild für ihre Fans sein. Deshalb lässt sie sich von einem bisschen Orangenhaut auch nicht den Sommer verderben.

„Ich musste mich heute daran erinnern, die verdammten Shorts zu tragen, weil sich niemand darum kümmern sollte, außer mir“, erklärte die Model- und Instagram-Beauty in ihrer Story ganz offen. „Und ich sollte mich auch nicht darum kümmern. Es ist einfach ein Teil meines Körpers.“

Zitat Icon

Tragt diese verdammten Shorts!

Stefanie Giesinger

Besonders verunsichert habe sie lange Zeit ein Vorfall kurz nach ihrem „Topmodel“-Sieg, als ein fremder Mann am Strand sie auf ihre Cellulite ansprach und bemerkte, dass man im TV nichts davon gesehen habe. Heute rät die 23-Jährige allen Frauen: „Tragt diese verdammten Shorts!“

Erst kürzlich sprach Giesinger offen über ihr gestörtes Essverhalten nach der Zeit bei „GNTM“. Trotz Traumkörpers und Modelmaßen sei sie überzeugt davon gewesen, dick zu sein: „Ich erinnere mich, dass ich mich zu der Zeit fett fühlte.“ Heute sei das aber endlich vorbei.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 20. April 2021
Wetter Symbol