13.07.2020 08:58 |

Stärken einsetzen:

Digitaler Sprung ins Berufsleben

Mit dem „Girls’ Day“ wird Mädchen jedes Jahr ermöglicht, Berufe abseits der gängigen Rollenklischees kennen zu lernen. Dieses Frühjahr musste der Info-Tag ausschließlich digital abgehalten werden. Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Eisenkopf verlieh den Gewinnerinnen eines Wettbewerbs des Landes nun Preise.

Lehrreiche Betriebsausflüge, wie sonst am „Girls’ Day “ üblich, konnten dieses Jahr coronabedingt nicht stattfinden. Der gesamte Info-Tag, der normalerweise im April abgehalten wird, wurde kurzerhand ins Internet verlegt und auf mehrere Monate ausgedehnt. Mädchen zwischen 12 und 16 Jahren durften somit digital in technische, handwerkliche und naturwissenschaftliche Betriebe schnuppern. Ermöglicht haben das 30 Unternehmen, die trotz schwieriger wirtschaftlicher Zeiten Informationen bereitstellten und die unterschiedlichsten Berufsfelder interessant präsentierten.

Das Landesreferat für Frauen, Antidiskriminierung und Gleichbehandlung startete zudem ein eigenes Gewinnspiel. Im Online-Stationenbetrieb konnte der technische Nachwuchs sein Wissen erweitern und die eigenen Interessen testen. Besonders fleißige Teilnehmerinnen wurden nun per Los ausgewählt und bekamen von Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Eisenkopf höchstpersönlich im Landhaus Preise überreicht. „Setzt eure Stärken ein! Werdet euch eurer Interessen bewusst und habt Mut, auch etwas Neues auszuprobieren.“ Die motivierenden Worte gab die Politikerin den jungen Gewinnerinnen zum Schluss mit auf den Weg.

Carina Lampeter, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. August 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
19° / 28°
bedeckt
18° / 26°
starke Regenschauer
17° / 28°
leichter Regen
19° / 28°
stark bewölkt
19° / 27°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.