03.07.2020 06:00 |

Drohungen nach Demos

Nehammer: „Ungut, weil es dein Leben verändert“

Aufgrund akuter Gefährdungslage wegen Morddrohungen türkischer Nationalisten nach den Demo-Randalen in Wien wird der Innenminister - wie berichtet - nun rund um die Uhr von der Elitetruppe Cobra bewacht. Im „Krone“-Interview spricht Karl Nehammer über Hass im Netz und „wie sich das Leben verändert“.

„Krone“:Herr Innenminister, wie laufen die Ermittlungen nach den Krawall-Protesten?
Karl Nehammer: Zwei türkische Staatsbürger wurden als Gewalttäter festgenommen, ein Rädelsführer angezeigt, und es gab 220 Identitätsfeststellungen.

Und was weiß man zu den Hintermännern der Todesdrohungen gegen Sie und die Integrationsministerin?
Der Verfassungsschutz ist eingeschaltet und hat aufgrund seiner Gefahreneinschätzung Personenschutz für uns empfohlen.

Fühlen sie sich persönlich eingeschüchtert?
Es ist schon ungut, weil es dein Leben und das deiner Kinder verändert. Aber es ist zugleich auch Motivation für null Toleranz.

Hat das rot-grüne Wien ein Integrationsproblem?
Es ist hier keine Frage von Schuldzuweisungen. Es geht um eine Subkultur in türkischen Vereinen. Die Vereine haben auch schon den Ernst der Lage erkannt und sichern volle Kooperation zu. Es ist eine seltsame Gemengelage. Die schnelle Mobilisierung auf der Straße kennen wir ja schon. Aber Gewalt gegen die Polizei in der Heftigkeit ist neu.

Christoph Budin, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. August 2020
Wetter Symbol
Wien Wetter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.