JKU für Kinder:

Auf der Uni Gummibärchen und Luftkissenboote

„Neugier und Bildungslust haben nichts mit der Geldtasche der Eltern zu tun“, betont Meinhard Lukas, JKU-Rektor. Darum bietet die Uni kostenlos im August „Science Holidays“ an: Kinder zwischen 6 und 14 Jahren machen Ferien in der Welt der Wissenschaft.

„Jeder Bereich ist unglaublich spannend“, sagt Rektor Meinhard Lukas in einer Videokonferenz mit Schülern der VS Linz-Steg Mengerstraße. Er machte den Kindern die kostenlosen „Science Holidays“ schmackhaft: Drei Wochen im August werden Uni-Campus, Labore, Hörsäle, Werkstätten jungen Forschern zwischen 6 und 14. Jahren gehören.

Technik, Jus, Physik, Medizin und andere Bereiche zeigen sich von spannenden, kindgerechten Seiten. Darum wird man auch Gummibärchen und Eis machen, Luftkissenboote bauen oder im Gerichtssaal kiebitzen; Ausflüge und Sport sind dabei. Und es ist auch für leibliches Wohl gesorgt. Coronabedingte Vorkehrungen werden getroffen. Infos: www.jku.at/ schule/scienceholidays.

Elisabeth Rathenböck, Kronen Zeitung

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. Juni 2021
Wetter Symbol