25.06.2020 13:55 |

Alarm in Innsbruck

Leblose Frau aus brennender Wohnung geborgen

Feueralarm Donnerstagfrüh in Innsbruck! In einem Mehrparteienhaus in der Olympiastraße brach in einer Wohnung im vierten Stock aus derzeit noch unbekannter Ursache plötzlich ein Brand aus. Während ein Bewohner (71) von einem Nachbarn gerettet werden konnte, musste seine Lebensgefährtin (69), die bereits leblos am Boden lag, von den Einsatzkräften aus den Flammen geborgen werden.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Brand war kurz nach 6.30 Uhr ausgebrochen. Eine Zeugin gab gegenüber der Feuerwehr an, dass sich in der brennenden Wohnung ein älteres Paar befindet, hieß es. Die Einsatzkräfte drangen daraufhin mit schwerem Atemschutz zum Brandort vor. Der vom Nachbarn gerettete Mann wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung den Rettungskräften übergeben. 

Frau musste reanimiert werden
In der Wohnung fanden die Florianijünger schließlich die Frau, die leblos auf dem Boden lag. Sie wurde sofort ins Freie gebracht, wo sie vom Notarzt reanimiert werden musste. Anschließend wurde sie mit der Rettung in die Innsbrucker Klinik gebracht. Die Frau befindet sich in kritischem Zustand. Der Mann konnte das Krankenhaus am Nachmittag verlassen.

Brandursache noch unklar
Die Einsatzkräfte konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Ein Übergreifen der Flammen auf das Dach bzw. andere Wohnungen wurde verhindert. Die Brandursache ist noch unklar - Ermittlungen laufen. Am Freitag erfolgt die genaue Brandursachenermittlung durch das LKA Tirol, dem Bezirksbrandermittler des Stadtpolizeikommandos SPK Innsbruck sowie eines Sachverständigen der Tiroler Landesstelle für Brandverhütung. Die Höhe des durch den Brand entstandenen Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Montag, 04. Juli 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
17° / 26°
starke Regenschauer
15° / 25°
Gewitter
16° / 24°
Gewitter
15° / 24°
Gewitter
19° / 27°
Gewitter
(Bild: Krone KREATIV)