15.06.2020 22:00 |

„Schlüsselfaktor“

Mercedes verliert langjährigen Motorenchef Cowell

Dem Formel-1-Team Mercedes kommt sein langjähriger Motorenchef abhanden. Andy Cowell gibt seine Rolle mit Anfang Juli ab, teilte der Serienweltmeister am Montag mit. Der Brite war seit 16 Jahren für Mercedes tätig. Seine Nachfolge im Motorenwerk in Brixworth soll auf mehrere Schultern verteilt werden. Leiter der F1-Antriebsabteilung wird Hywel Thomas.

Cowell sei „einer der Schlüsselfaktoren bei unseren WM-Erfolgen in den vergangenen Jahren“ gewesen, meinte Mercedes-Teamchef Toto Wolff. „Ich bin besonders froh darüber, dass wir gemeinsam daran arbeiten konnten, eine neue Führungsstruktur aufzubauen, die auf der enormen Stärke des Teams in Brixworth beruht. Dadurch befinden wir uns in einer sehr starken Position für die kommenden Jahre, in denen wir in der Formel 1 und der Formel E neue Maßstäbe setzen möchten.“

In der Königsklasse hat Mercedes in den vergangenen sechs Jahren jeweils die Fahrer- und Konstrukteurs-WM gewonnen - eine davor nie da gewesene Erfolgsserie in der Formel-1-Geschichte. Die neue Saison, in der Mercedes-Star Lewis Hamilton seinen siebten WM-Titel im Visier hat, beginnt am 5. Juli in Spielberg.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 15. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.