18.05.2020 18:00 |

Barbara Schwaighofer:

„Brauchen Regelungen, die nachvollziehbar sind“

Die Kultursprecherin der Tiroler ÖVP, Barbara Schwaighofer, kritisiert die Verordnungen für Blasmusikkapellen, die vom Gesundheitsministerium erlassen wurden. Diese seien praxisfern.

Nach dem Bericht der „Tiroler Krone“ über die Verordnung, die Musikproben der Blasmusikkapellen unmöglich machen, meldet sich Tirols ÖVP-Kultursprecherin Barbara Schwaighofer zu Wort und kritisiert Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne). Im Vergleich zu anderen Ländern sei Österreich bisher gut durch die Krise gekommen. Damit dies so bleibe, seien vernünftige und nachvollziehbare Regelungen unabdingbar, betont Schwaighofer.

Vorgaben praxisfern
Dass man Kapellen bei Proben einen Mund-Nasenschutz vorschreibe, sei aber das Gegenteil. „Im besten Fall werden sich Tirols Musikanten nur wundern, im schlechtesten Fall die Kompetenz des Gesundheitsministeriums in Zweifel ziehen“, warnt die Kultursprecherin, die darin eine Problematik ortet. Wenn Anschober mit praxisfernen Vorgaben seine eigene Glaubwürdigkeit untergrabe, würde nämlich die Disziplin hinsichtlich der Schutzmaßnahmen in der Bevölkerung sinken. Eine erneute Ausbreitung des Virus könnte die Folge sein. „Es braucht daher nachvollziehbare Regelungen, anstatt solche, die für Kopfschütteln sorgen“, fordert die Kultursprecherin abschließend.

Manuel Schwaiger
Manuel Schwaiger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 31. Mai 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
8° / 18°
bedeckt
7° / 18°
stark bewölkt
5° / 14°
leichter Regen
7° / 19°
stark bewölkt
6° / 20°
bedeckt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.