08.05.2020 08:14 |

Mehrere Unfälle gebaut

Fahrzeugdiebin raste quer durch die Steiermark

Einen großen Polizeieinsatz hat am Donnerstagabend eine 33-jährige Niederösterreicherin in der Obersteiermark ausgelöst. Sie fuhr mit einem gestohlenen Kastenwagen von Gloggnitz gut 160 Kilometer auf der S6, bis sie in Neumarkt von der Polizei gestoppt werden konnte. Die Frau war alkoholisiert.

Gegen 18 Uhr nahm am Donnerstag eine 33-jährige Niederösterreicherin aus dem Bezirk Neunkirchen bei einem Baustoffhandel einen Kastenwagen unbefugt in Betrieb. Mit diesem Fahrzeug fuhr sie auf der S6 in Richtung Kärnten.

Sachschäden und Fahrerflucht
Bei ihrer Fahrt durch St. Peter ob Judenburg touchierte die 33-Jährige einen Pkw und setzte wiederum ihre Fahrt fort. In Unzmarkt verursachte die Fahrzeuglenkerin einen Verkehrsunfall bei der dortigen Baustelle.
In weiterer Folge versuchten Polizeibeamte die 33-Jährige durch sichtbare Anhaltezeichen dazu zu bringen, ihr Fahrzeug anzuhalten. Die 33-Jährige missachtete diese und setzte ihre Fahrt fort.

Polizeifahrzeug gerammt
Unter Anwendung einer technischen Sperre versuchten Polizeibeamte, die 33-Jährige auf der B317 vor der Polizeiinspektion Neumarkt erneut zu stoppen. Auch hier fuhr die 33-Jährige mit überhöhter Geschwindigkeit weiter.
Als sich bei Straßenkilometer 13,200 ein Polizeifahrzeug auf Höhe des gestohlenen Fahrzeuges befand, lenkte die 33-Jährige den Kastenwagen nach links, woraufhin sie das Polizeifahrzeug seitlich rammte. Nach etwa 400 Metern lenkte die 33-Jährige das Fahrzeug auf eine Wiese, wo die Verfolgungsjagd schließlich endlich endete.

Alkotest verweigert
Die 33-Jährige wies laut Landespolizeidirektion Steiermark eine augenscheinliche Alkoholisierung auf. Sie wurde vorläufig festgenommen. Eine Befragung konnte bislang noch nicht durchgeführt werden. Die 33-Jährige, die einen Alkotest verweigerte, wurde bei dem Vorfall nicht verletzt.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Oktober 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
9° / 13°
Regen
7° / 12°
Regen
10° / 14°
Regen
9° / 10°
leichter Regen
3° / 8°
starker Regen