30.04.2020 06:00 |

Am 15. Mai geht‘s los

Gastro-Öffnung: „Wir freuen uns auf Gäste“

Aufgesperrt wird! Am 15. Mai öffnen die heimischen Wirte ihre Gaststuben wieder. Obwohl nur vier Erwachsene am Tisch sitzen dürfen und Kellner mit Mundschutz arbeiten müssen, überwiegt allgemein die Vorfreude. „Wir können es kaum erwarten, endlich wieder voll zu arbeiten“, erzählten die Brüder Karl und Rudi Obauer am Mittwoch im Gespräch mit der „Krone“.

Die Zuversicht überwiegt bei den Wirten in ganz Österreich! Wie berichtet, werden die Gasthaustüren ab dem 15. Mai wieder offenstehen. Jedoch unter vielen neuen Vorzeichen und Bestimmungen für die Gastronomen und die Gäste. Denn nicht nur für die Wirte gibt es strikte Verhaltensregeln für „sichere Gastfreundschaft“, sondern auch für die Gäste veröffentlichte das zuständige Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus Verhaltensregeln.

Gastronomen blicken optimistisch in die Zukunft
Die Obauer-Brüder können es kaum erwarten, ihre Gaststube wieder zu öffnen. Sie führen im Salzburger Land eine der angesagtesten Küchen Österreichs. Ebenso optimistisch blickt die Promi-Wirtin Signe Reisch vom Rasmushof im Tiroler Kitzbühel in die Zukunft: „Was für eine Freude, wenn wir unsere Gäste wieder fröhlich empfangen können!“

Doch nicht nur Haubenlokale, sondern auch die gestandenen Landgasthäuser, Stadtwirtshäuser und die vielen Beisln ums Eck sehnen sich nach Kundschaft. Die neuen Vorschriften wie nur vier Erwachsene am Tisch, kein Barbetrieb, feste Sperrstunde um 23 Uhr und Mund-Nasen-Schutzmasken für das Servicepersonal nehmen die allermeisten Gastronomen gerne in Kauf.

Video: Die Gastronomie bereitet sich auf die Wiedereröffnung vor

„Wir halten uns natürlich an alle Vorgaben der Regierung und werden unsere bereits hervorragenden Hygienevorschriften nochmals verbessern“, so Karl Obauer. Für Gäste und Gastrobetriebe gibt es Regeln und Empfehlungen der Bundesregierung jetzt im Internet auf der Webseite www.sichere-gastfreundschaft.at.

Kronen Zeitung und krone.at

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. Februar 2021
Wetter Symbol