28.04.2020 10:25 |

Fahrverbot außer Kraft

Lkw-Verkehr rollt wieder durch die Orte

Von der Corona-bedingten Ruhe, die zurzeit im ganzen Land herrscht, bemerken die Menschen in Unterpetersdorf, Horitschon und Lackendorf kaum etwas.

Grund dafür ist, dass das im Vorjahr hart erkämpfte Lkw-Fahrverbot für den Grenzübergang Deutschkreutz aufgrund der Krise vorerst außer Kraft gesetzt wurde. Derzeit rollt wieder der Schwerverkehr durch die Ortschaften. Der ÖVP-Landtagsabgeordnete Patrik Fazekas fordert daher, die Regelung für Lkw über 7,5 Tonnen nach der Abflachung der Pandemie schnellstmöglich wiederherzustellen.

„Die Bewohner der betroffenen Gemeinden müssen entlastet werden. Auch verstärkte Kontrollen sind unbedingt notwendig“, meint Fazekas.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. Juli 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
15° / 28°
wolkig
13° / 28°
wolkig
14° / 28°
wolkig
15° / 28°
heiter
14° / 28°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.