23.04.2020 13:35 |

Zahlung verweigert:

Firmen-Chef kritisiert Versicherung scharf

Bei Eröffnung seines Geschäfts „Sportsfreund“ in Mattersburg im vergangenen Jahr schloss Unternehmer Thomas Krajschits extra eine Versicherung gegen Verdienstausfall ab.

„Eigentlich war das für den Fall gedacht, dass ich einmal länger krank bin“, schildert er im Gespräch mit der „Krone“. Doch im Vertrag ist laut Krajschits ebenfalls eine Klausel enthalten, nach der die Versicherung zahlen muss, wenn das Geschäft wegen Seuchen oder Pandemien zusperren muss. „Das hat mir mein Betreuer auch ausdrücklich bestätigt, als die behördliche Anordnung zur Schließung kam.

Doch ein paar Tage später hieß es dann, dass ich doch nichts bekomme“, ärgert sich der Burgenländer. Er hat nun einen Anwalt eingeschaltet.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 25. Februar 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
3° / 16°
heiter
2° / 18°
wolkenlos
4° / 17°
wolkenlos
4° / 17°
wolkenlos
5° / 18°
wolkenlos