18.04.2020 16:45 |

Tolle Charity-Aktion

Krankenhaus-Chor rührt Mariah Carey zu Tränen

Mitglieder von Breathe Harmony, dem Personalchor des Nationalen Gesundheitsdienstes (NHS) in Großbritannien, haben eine Coverversion von Mariah Careys Single „Anytime You Need a Friend“ veröffentlicht. Über 100 Ärzte, Krankenschwestern und Mitarbeiter des britischen Krankenhauses haben der Aufnahme für den guten Zweck ihre Stimme geliehen. Die Urheberin der Ballade zeigte sich begeistert: „Ihr habt mich zum Weinen gebracht“, lobte Carey den Chor.

Über 100 Beschäftigte eines Londoner Krankenhauses haben an der Single, die Spenden lukrieren soll, mitgewirkt. Bei dem Lied handelt es sich um Mariah Careys Ballade „Anytime You Need a Friend“, die 1993 veröffentlicht wurde. 

„Du wirst nie wieder allein sein“
„Wenn du einsam bist und einen Freund brauchst, und die Schwierigkeiten nie zu enden scheinen, dann denke daran, den Glauben zu bewahren, und ein Licht wird dir den Weg erhellen“, heißt es in dem Song. „Wann immer du einen Freund brauchst, ich werde da sein. Du wirst nie wieder allein sein, hab also keine Angst. Selbst, wenn du meilenweit entfernt bist, bin ich an deiner Seite. Du bist niemals einsam“, geht es im Text weiter.

„Wir sind so dankbar“
Diva Mariah Carey zeigt sich von der Darbietung begeistert: „Ihr habt mich zum Weinen gebracht“, postete sie auf Twitter. „Vielen Dank an alle Leute des NHS. Wir sind so dankbar“, ließ sie ihre Follower wissen.

Mit der Single soll zum Spenden motiviert werden: In Großbritannien mangelt es an Schutzausrüstungen, Tests, Beatmungsgeräten und Personal in den Krankenhäusern. Queen-Legende Brian May hatte der britischen Regierung erst am Samstag schwere Mängel bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie vorgeworfen.

Nach Angaben des Gesundheitsministeriums zufolge wurden am Samstag innerhalb von 24 Stunden mehr als 5500 Neu-Infektionen mit dem Coronavirus registriert. Die Gesamtzahl liege nun bei gut 114.000. Fast 900 Menschen sind innerhalb eines Tages an Covid-19 gestorben.

Mara Tremschnig
Mara Tremschnig
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 31. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.