16.04.2020 10:25

Ex-Rapidler stinksauer

Dober: „Auf Amateurfußball wird gesch*****!“

In der Bundesliga gibt es einen Trend zu Geisterspielen, ganz anders sieht es in den Amateurligen in Österreich aus. Diese wurden abgebrochen - und das ohne Meister. Ein Umstand, der Ex-Teamspieler Andreas Dober sauer aufstößt. „Auf den Amateurfußball wird geschissen“, schimpft der ehemalige Rapid-Verteidiger, der derzeit beim ASV Siegendorf in der burgenländischen Landesliga (vierthöchste Spielklasse) unter Vertrag steht. Was Dober sonst noch im Skype-Interview mit sportkrone.at-Chef Michael Fally zu sagen hat, sehen und hören Sie oben im Video!

krone Sport
krone Sport
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Kostenlose Spiele