29.03.2020 09:35 |

Judo-Ass

Olympia-Hoffnung hält sich in der Garage fit

Nach einer Saison mit vielen Verletzungen und wenig Kämpfen war Judoka Laurin Böhler hungrig aufs Kämpfen. Doch die Corona-Krise machte dem Schwarzacher einen dicken Strich durch die Rechnung. Jetzt versucht der 25-Jährige gemeinsam mit seiner Freundin das Beste aus der Situation zu machen...

„Wettkämpfen auf der Matte? Das ist derzeit überhaupt kein Thema bei einer Vollkontaktsportart wie Judo“, sagt Laurin Böhler. Um dennoch fit zu bleiben, hat der 25-Jährige nun mit Unterstützung seines Heimatvereins und des Olympiazentrums Vorarlberg seine Garage in Schwarzach in ein provisorisches Fitnesscenter umgewandelt.

„Vom ULZ Hohenems habe ich Langhanteln und 200 Kilogramm Gewichte bekommen und Michael Sohm hat mir ein Rudergerät organisiert“, freut sich der Judoka über Unterstützung von allen Seiten. “Zudem halte ich mich mit Läufen nach Bildstein zusätzlich fit. Das ist ganz schön steil da rauf."

Die Tatsache, dass die Olympischen Spiele in Tokio auf 2021 verschoben werden musste, kam Böhler gar nicht so ungelegen. „Nach den Verletzungen im letzten Jahr, wäre die Quali zwar möglich gewesen“, weiß der Modellathlet, „allerdings wäre die Zahl der Quali-Turniere immer geringer geworden. So habe ich noch etwas mehr Zeit, auch wenn ich richtiggehend auf die Kämpfe brenne.“

Training mit der Liebsten

Froh ist Böhler auch darüber, dass seine britische Freundin Lubjana-Francesca Piovesana - ebenfalls eine Top-Judoka - bei ihm in Vorarlberg ist.

„Wir haben zwar auch eine gemeinsame Wohnung in England“, verrät Laurin. „Aber da unklar ist, wie man in den nächsten Wochen reisen kann, ist es besser zu zweit hier zu sein und zu trainieren.“

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. Juni 2020
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
11° / 23°
wolkenlos
11° / 27°
einzelne Regenschauer
10° / 26°
wolkenlos
11° / 26°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.