Krebs erlegen

Pele trauert um seinen Bruder

Fußball-Legende Pele trauert um seinen Bruder. Jair Arantes do Nascimento starb in der Nacht auf Donnerstag. „Mit großer Traurigkeit im Herzen“ gab Pelé dies am Donnerstag auf Twitter bekannt.

Demnach starb Zoca, wie er genannt wurde, 77-jährig in einem Krankenhaus in Santos nach einem Krebsleiden. Er spielte wie sein zwei Jahre älterer Bruder Pele beim FC Santos Anfang der 1960er-Jahre.

Zoca sollte bereits am Donnerstag in Abwesenheit Peles in Santos begraben werden. Der gesundheitlich seit langem angeschlagene dreifache Fußball-Weltmeister (1958, 1962 und 1970) befindet sich wegen der Coronavirus-Pandemie in Isolation, wie sein langjähriger Berater und Sprecher Pepito Fornos sagte.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. April 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.