27.03.2020 05:55 |

Coronavirus

Die heißesten Models bitten: „Bleibt zu Hause“

Wenn das kein Grund zum Daheimbleiben ist! Jede Menge richtig heißer Models bitten in einem Video: „Stay home, save lives“ - „Bleibt zu Hause, rettet Leben.“

Das österreichische Topmodel Nadine Mirada hat ihre Modelsquat zusammengetrommelt und ein Video gemacht, in dem sie gemeinsam mit ihren umwerfend schönen Freundinnen aus aller Welt darum bittet, gemeinsam Menschenleben zu retten. 

„We are the World“
In Anlehnung an den „USA for Africa“-Song „We are the World“, sagt das Kurvenwunder aus Linz eindringlich: „Wir sind die Welt. Die Welt muss als eine Einheit zusammenkommen.“

Sie und ihre Kolleginnen bitten mit dem Video dann eine nach der anderen inständig: „Stay home. Save lives.“ Bleibt zu Hause und rettet damit Leben. Mitgemacht haben unter anderem das US-Model Erin Michelle, die Italienerin Dasha Kina, Michel Herzig aus Israel oder Kimberly Wever aus Aruba.

Ausbreitung eindämmen
Eine der wichtigsten Maßnahmen, um die Coronavirus-Ausbreitung einzudämmen, ist, dass möglichst viele Menschen zu Hause in ihren eigenen vier Wänden bleiben. Wer keinen Kontakt zu Infizierten hat, kann selbst nicht erkranken und nicht selbst zum Überträger werden. Je mehr Menschen sich daran halten, desto schneller kann das Virus gestoppt werden und desto mehr medizinische Hilfe kann den Schwerstkranken zukommen. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.