04.03.2020 06:00 |

Umstrittener Bau

Shoppingcity Seiersberg: Am Montag fallen Würfel

Seit Jahren gibt es rechtliche Gefechte rund um das große Einkaufszentrum in Seiersberg. Am kommenden Montag soll eine entscheidende Weiche gestellt werden: Der Raumordnungsbeirat des Landes trifft sich zu einer Sondersitzung, es wird über eine wichtige Verordnung für die Shoppingcity abgestimmt.

Der vor 18 Jahren eröffnete Shoppingtempel vor den Toren der Landeshauptstadt ist vor allem der Grazer Innenstadtwirtschaft ein Dorn im Auge, sein Konstrukt die Zielscheibe von viel Kritik: Offiziell besteht die SCS aus fünf Gebäuden, die Verbindungsgänge sind allerdings überdacht und für Kunden kaum wahrnehmbar.

Schließung der SCS stand 2016 im Raum
Rechtlich wurden diese Verbindungen von der Gemeinde als „Interessentenwege“ ausgewiesen - was der Verfassungsgerichtshof aber 2016 als unzulässig kritisierte. Der Hut brannte, sogar eine Schließung der Shoppingcity und der Verluste von 2000 Arbeitsplätzen standen im Raum.

Das Land Steiermark reagierte und änderte die Definition von Interessentenwegen im Straßenverwaltungsgesetz, um einen Abriss zu verhindern. Doch wieder wurde der Fall zum Verfassungsgerichtshof gebracht - und wieder steht eine Aufhebung im Raum.

Alte Idee zur Rettung wird wiederbelebt
Eine definitive Entscheidung fällt zwar frühestens im Juni, dennoch wird nun in der Steiermark eine alte Idee zur Rettung des Einkaufszentrums wiederbelebt: eine so genannte Einzelstandortverordnung.

Sie könnte den Seiersberger Bau quasi nachträglich legitimieren, ist aber aufgrund der Größe der SCS rechtlich umstritten. Der Raumordnungsbeirat trifft sich am Montag zu einer Sondersitzung, um über die geplante Verordnung abzustimmen. Der Ausgang ist ungewiss, wie Insider meinen.

Landesregierung am Zug
Sollte der Beirat zustimmen, dann wäre die Landesregierung am Zug. Was auf jeden Fall klar ist: Der Kampf bei den Gerichten würde auch mit der neuen Verordnung weitergehen.

Jakob Traby
Jakob Traby
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 21. Oktober 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
4° / 18°
wolkig
4° / 17°
wolkig
5° / 19°
stark bewölkt
6° / 15°
stark bewölkt
3° / 17°
wolkig