27.02.2020 11:42 |

Gasthäuser sperren zu

Stammtisch-Krise: Aktion soll Wirten helfen

Mit einer ebenso beherzten wie durchdachten Maßnahme versucht Tourismusministerin Elisabeth Köstinger jetzt das dramatische Wirtesterben zu stoppen. Denn für die Übergabe von Betrieben gibt es jetzt Übergangsfristerleichterungen, bei denen nur die nötigsten behördlichen Kontrollen durchgeführt werden.

In durchschnittlich vier Wirtshäuser pro Monat blieb in den letzten 20 Jahren der Zapfhahn für immer trocken. Und allein 2019 starben 288 gastronomische Betriebe jeder Art den „stillen Stammtischtod“.

„Verschaffen potenziellen Nachfolgern Luft“
Ministerin Elisabeth Köstinger ortet dafür einen triftigen Grund: „In vielen Familienbetrieben – vom Dorfwirtshaus bis hin zur kleinen Pension – sind bei Betriebsübernahmen hohe Investitionen fällig, um alle Vorschriften zu erfüllen. Genau hier will die türkise Politikerin jetzt Abhilfe schaffen: „Durch einen zweijährigen Spielraum verschaffen wir potenziellen Nachfolgern daher Luft, um die nötige n Investitionen leichter zu organisieren und stemmen zu können.“

Jährlich finden pro Jahr mehr als 6000 Übernahmen statt. 80 Prozent der heimische Tourismusbetriebe sind familiengeführt.

Mark Perry, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 10. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.