23.02.2020 05:31 |

Rückschlag für Topstar

Rio-Aus gegen Nobody: Thiem müde und ratlos!

Mit einem Sieg gegen Gianluca Mager hätte Dominic Thiem schon ab Montag Roger Federer als Nummer drei der Tenniswelt abgelöst, doch vom Erfolgserlebnis war der 26-Jährige im Viertelfinale des 500er-Turniers in Rio de Janeiro weit entfernt. Es herrschte Müdigkeit und Ratlosigkeit.

Am Freitag hatte das Match beim Stand von 7:6, 2:1 (mit Break) für den Italiener wegen Regens abgebrochen werden müssen, auch in der Fortsetzung behielt der Außenseiter (nur die Nummer 128 der Weltrangliste) die Oberhand. Mager punktete mit seinen starken ersten Aufschlägen, Thiem hingegen fand nie einen Rhythmus, wirkte müde, ratlos und ausgelaugt. Und zeigte eine ganz andere Körpersprache als bei seinem Erfolgslauf beim Grand Slam in Melbourne …

Trotzdem schaffte Dominic das Rebreak zum 5:5, ballte danach seine Faust. Der Start einer Aufholjagd? Nein! Gleich im nächsten Game gab der Niederösterreicher sein Service ab, danach beendete Mager eiskalt die Partie. „Für mich war es schon ein Traum, gegen Thiem bei einem Turnier zu spielen. Jetzt hab ich ihn geschlagen. Das ist der größte Sieg meiner Karriere. Ein gewaltiger Moment.“

Nüchterne Bilanz
Nichts wurde es aus dem zweiten Titel in Rio nach 2017, Dominic zog nüchtern Bilanz: „Ich hab hier nie meine Sandplatz-Form gefunden, mein Körper fühlte sich müde an. Das sind vielleicht noch Nachwirkungen nach Australien.“

Peter Moizi, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.