13.02.2020 08:51 |

Neuer Red-Bull-Bolide

HIER dreht Verstappen die ersten Runden im RB16

Der niederländische Formel-1-Pilot Max Verstappen hat am Mittwoch in Silverstone die ersten Runden im neuen Red Bull RB16 gedreht (siehe Video oben). Der 22-Jährige fährt in der neuen Saison an der Seite des Thailänders Alexander Albon und gilt als einer der schärfsten Rivalen von Titelverteidiger Lewis Hamilton.

Am kommenden Mittwoch beginnen in Barcelona die Testfahrten der Formel 1 für die neue Saison. Das erste Rennen findet am 15. März in Melbourne statt. Verstappen hatte im Vorjahr drei Rennen gewonnen und war hinter Hamilton und dessen Mercedes-Kollegen Valtteri Bottas WM-Dritter geworden. Schon zu Jahresbeginn hatte Verstappen seinen Vertrag bei Red Bull bis Ende 2023 verlängert.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten