19.01.2020 17:00 |

Ballmode

Auffallen erlaubt!

Die Zeit der Faschingsbälle ist nun angebrochen. Die „Krone“ hat die glamourösen Trends für die Ballsaison aufgespürt.

Sich einmal so richtig in Schale werfen - das kann man auf den Matura- und Faschingsbällen des Landes. Wer auf der Suche nach etwas Neuem ist, der wird bei Linea Uno in Bregenz fündig. Familie Gross und Elena haben sich mit unserer Stilberaterin Daniela Erath-Mohr aufgemacht, um die passende Abendgarderobe für die kommende Ballsaison zu finden.

Die Auswahl ist riesig, deshalb gilt es einige Tipps zu beachten. Das Motto der heurigen Ballsaison lautet „Glanz, Glamour und Glitzer“. Mit Rücken oder Dekolleté darf nicht gegeizt werden, und Metallictöne sind sehr gefragt.

Beim Maturaball sei zu beachten, dass die langen Kleider hauptsächlich den Maturantinnen vorbehalten seien. Diese wechseln diese nach dem offiziellen Teil gegen kurze Cocktailkleider und ihre High-Heels machen flachen Slingpumps oder Ballerinas Platz.

Die stolzen Mamas halten sich ein wenig im Hintergrund und greifen zu Evergreens wie dem kleinen Schwarzen. Was in Wien der Opernball ist, ist im Ländle der Gildenball. Bei dem Treffpunkt des „Who is Who“ kommen beeindruckende Roben nie aus der Mode. Im Gegenteil: „Es ist ein ungeschriebenes Gesetz, dass bei diesem Großevent ein Kleid auch wirklich nur einmal getragen werden sollte.“ 

Auch für Herren gilt es, sich bei noblen Anlässe herauszuputzen. Die Auswahl ist zwar nicht ganz so groß, aber mit einem gut sitzenden Anzug kann man nicht viel falsch machen.

Julius macht im trendigen dunkelblauen Anzug und einem ausgefallenem feinen Wollschal sogar dem ’großen Gatsby‘ Konkurrenz!

Sandra Nemetschke
Sandra Nemetschke
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. April 2020
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
-4° / 7°
wolkenlos
-3° / 11°
wolkenlos
-3° / 11°
wolkenlos
-4° / 11°
wolkenlos

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.