12.01.2020 18:00 |

Lifestyle

Modischer Pistenspaß aus dem Ländle

Das Sportmodeunternehmen iFLOW - gegründet von den Vorarlbergern Florian Matt und Thomas Ebster - startet dieses Jahr so richtig durch. In Stuben wurde die aktuelle Kampagne fotografiert. Die „Krone“ blickte hinter die Kulissen.

Berühmte Markenbotschafter, internationale Fotografen und bildhübsche Models holte Thomas Ebster kürzlich zum Kollektionsshooting an den Arlberg. Die 20-köpfige Crew hauste im Berghaus Stuben, welches der Ausgangspunkt für die Kampagne war.

Die Erfolgsgeschichte von iFLOW gründet auf den ehemaligen Skiguides Thomas Ebster und Florian Matt - beide stammen ursprünglich aus Bürs. Letzterer lebt seit sieben Jahren in Hong Kong und Thomas hat seinen Lebensmittelpunkt nach Wien verlegt. Seit der Gründung 2012 hat sich iFLOW zur Premiummarke entwickelt und ist mittlerweile die einzige Vorarlberger Sportbrand in eigener Hand. Ein Meilenstein war der Erfolg bei dem TV-Format „Die Höhle der Löwen“ mit ihrem Skitragesystem. Seitdem hat das Unternehmer an Bekanntheit zugelegt.

Darum will iFLOW nun so richtig „Vollgas“ geben. Um dafür gewappnet zu sein, wurde die diesjährige Werbekampagne in Stuben in Szene gesetzt. „Als Markenbotschafter haben wir bekannte Sportler und Celebrities wie Manfred Bender (Ex-Bayern-Star) und Schauspieler und Unternehmer Mike Galeli, der übrigens mein Nachbar in Bludenz war, eingeladen“, berichtet Ebster.

Als weibliche Verstärkung diente unter anderem Toms Freundin Veronika (25), die sonst für Prada oder Victoria Beckham über den Laufsteg schwebt. Der italienische Sportfotograf Dario Belingheri und Clive Neame aus London lichteten das Team ab. „Wir haben ab dem Winter 2020 noch mehr Kooperationen mit internationalen Topstars geplant!“SN

Sandra Nemetschke
Sandra Nemetschke
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 05. August 2020
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
9° / 21°
heiter
9° / 25°
heiter
10° / 25°
heiter
10° / 24°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.