09.01.2020 13:44 |

Peter Filzmaier verrät

„Habe im Leben fünf verschiedene Parteien gewählt“

Im Fernsehen kennt man Peter Filzmaier als beinharten Politik-Analytiker, bei Max Schmiedl im „Stiegenhaus West“ gibt sich der leidenschaftliche Sportfan mal ganz privat. Der Professor verrät unter anderem, dass er in seinem Leben bereits fünf verschiedene Parteien gewählt hat, spricht über seine Zeit als Hobbyläufer und schwärmt vom FC Barcelona. Außerdem erzählt Filzmaier, was er in seiner Finca auf Mallorca macht und stellt sein neues Buch „Atemlos“ vor.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Es waren schon jede Menge hochkarätige Gäste im Keller der „Krone“ zu Gast, wie etwa Anna VeithRichard LugnerRoland Düringer & Co. - alle Folgen finden Sie hier und auch auf Amazon Prime!

Gewinnspiel
Wir verlosen eine signierte Ausgabe von Peter Filzmaiers Buch „Atemlos“. Mit diesem Buch beweist Filzmaier, der selbst als Laufsportler aktiv war, dass an ihm fast ein begnadeter Analytiker und Geschichtenerzähler des sportlichen Wettkampfs verloren gegangen wäre. Denn die leidenschaftliche und erfrischend distanzlose Fanperspektive beherrscht er ebenso selbstverständlich wie die spürbar an seinen politischen Analysen geschulte Kritik an Rekordsehnsucht und Dopingauswüchsen. Teilnahmeschluss ist der 16.1. um 10 Uhr.

Das Gewinnspiel ist leider bereits vorbei, wir wünschen viel Glück beim nächsten Mal!

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 17. Mai 2022
Wetter Symbol