Ringe und Rekord-Rolex

Protz-Alarm! Ronaldos linke Hand ist steinreich

Cristiano Ronaldo zählte auch 2019 zu den reichsten Sportlern der Welt. Nur Lionel Messi kassierte letztes Jahr noch mehr - siehe Video oben. Für einen ordentlichen Protz-Auftritt in Dubai reichte es für den Juventus-Superstar dennoch. Bei der „Dubai Sports Conference“ strahlte der Portugiese am Wochenende mit seinem Glitzer-Schmuck um die Wette.

Geld regiert die (Sport)Welt, und König Fußball ist das Maß der Dinge: An der Spitze der „Geldsäcke“ thront Lionel Messi, der mit sagenhaften 127 Millionen Dollar (112 Millionen Euro) bestverdienende Sportler des Jahres 2019. Direkt hinter dem argentinischen Angreifer folgt sein Dauerrivale Cristiano Ronaldo (109 Millionen Dollar) vor dem brasilianischen Superstar Neymar (105 Mio.).

Verlobungsklunker
Wozu die Top-Kicker ihre Millionen so ausgeben, zeigte am Wochenende Cristiano Ronaldo bei einer Preisverleihung in Dubai. Die „Globe Soccer Awards“ kürten den 34-Jährigen Superstar zum besten Fußballer des Jahres. Im Gegenzug stellte sich CR7 der Presse - und das mit jede Menge Blinke, Blink am Handgelenk. Hingucker Nummer 1 war dabei der gelblich-weiße Diamantring am Mittelfinger, der normalerweise Frauenhände schmückt und als sündhaft teurer Verlobungsklunker gilt. 

Teuerste Rolex der Welt
Englands „The Sun“ hat Ronaldos Klunker genauer unter die Lupe genommen - und kam auf einen Wert von rund 235.000 Euro. Fast schon bescheiden wirkt da der zweite Ring mit feinen Diamanten im Wert von rund 59.000 Euro. Wirklich unverschämt teuer ist dagegen die fette Rolex an Cristianos Handgelenk. Die sogenannte „GMT-Master Ice" ist angeblich die teuerste Rolex der Welt und soll dank hundert 30-Karat-Diamanten unfassbare 446.000 Euro wert sein. Macht unterm Strich Schmuck um rund 740.000 Euro.

Ein Vermögen für einen Durchschnittsverdiener, ein Klacks für Ronaldo. Schließlich ist der fünffache Weltfußballer erst kürzlich auch zum Spitzenverdiener auf Instagram gekürt worden. Rund 873.000 Euro soll eines seiner bezahlten Postings wert sein. Mit 49 Veröffentlichungen im Jahr 2019 kam er allein da schon auf 42,8 Millionen Euro!

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten