30.12.2019 10:49 |

Dreiste Aktion

Lkw-Fahrer lässt Konkurrenten nicht überholen

Elefantenrennen auf der Autobahn sind ein Ärgernis für alle Autofahrer. Doch diese beiden Lkw machen aus der ärgerlichen Angelegenheit eine gefährliche Situation. Auf einer Autobahn in der thailändischen Hauptstadt Bangkok drängen sich die Fahrzeuge gegenseitig ab.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Ein Video aus einem nachfahrenden Wagen zeigt, wie sich die Lkw ein erbittertes Wettrennen liefern. Dabei legen die Fahrer ein besonders dreistes Verhalten an den Tag: Jeder Überholversuch des blauen Lkw wird von dem anderen Lenker blockiert.

Nach einem Hin und Her gelingt es dem blauen Lkw schließlich, zu überholen - doch der Konkurrent ist hartnäckig und gibt nicht auf. Glücklicherweise kam bei der gefährlichen Aktion niemand zu Schaden.

 krone.at
krone.at
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung