10.12.2019 17:00 |

Jubiläum in Schwanberg

„Panther“ Gernot Fraydl: 80 Jahre wie im Flug!

Die steirische Fußball-Legende Gernot Fraydl ist 80 Jahre alt. Im Moorbad Schwanberg gab es viele Gratulationen. Seine große Karriere von Graz über Berlin bis Philadelphia - im Rückspiegel.

Gesundheit und Wohlbefinden betreffend hat Gernot Fraydl in Schwanberg eine der ersten Adressen im Land aufgebaut. „Ja - die Therapien im Moorbad tun auch mir gut“, grinste der Jubilar, als am gestrigen Dienstag Freunde, Mitarbeiter und Wegbegleiter zu seinem 80er aufmarschierten. Und gratulierten: allen voran Sohn Gernot, der selbst als Model auf internationalen Laufstegen für Furore sorgte und mittlerweile in Schwanberg als Direktor fungiert.

Länderspiel vor 90.000 Zusehern
Der Fußball brachte den Jubilar freilich in die große, weite Welt. Über den GAK und die Wiener Austria führte seine Torwartkarriere ins österreichische Nationalteam (27 Spiele), in die deutsche Bundesliga (Hertha BSC Berlin, 1860 München) und in die USA (Philadelphia Spartans). Fraydl, der „Panther“, war damit einer der ersten steirischen Fußball-Legionäre. Schönste Erinnerung als Spieler? „Das erste Länderspiel im Wiener Prater gegen England mit Superstar Bobby Charlton. Wir haben vor 90.000 Zusehern 3:1 gewonnen. So etwas bleibt.“

Und: „1969 haben wir mit Hertha BSC 2:1 gegen Bayern gewonnen.“ Franz Beckenbauer stand da ebenso auf der Gegenseite wie Gerd Müller, dessen Elfmeter Fraydl entschärfen konnte.

Er war auch Trainer von Sturm und GAK - und fand auch privat (Gattin Susi, drei Kinder, vier Enkelkinder, ein Urenkel) sein großes Glück. Alles Gute!

Thomas Bauer
Thomas Bauer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Februar 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
5° / 12°
stark bewölkt
5° / 12°
wolkig
4° / 13°
einzelne Regenschauer
8° / 12°
wolkig
4° / 8°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.