20.12.2019 09:00 |

Styling-Wunder

Diese Tricks zaubern zu Weihnachten Traumkurven

Köstliche Versuchungen im Advent lauern an jeder Ecke. Dank ein paar kleinen Stylingstricks kann man bei Glühwein, Kartoffelpuffer, Keksen und Co. ohne schlechtes Gewissen zuschlagen. Denn diese Tipps zaubern im Handumdrehen Traumkurven unterm Christbaum.

Festliche Akzente setzen
Glitzernde Pailletten, angesagte Federn, edle Perlen oder auffällige Verzierungen sind in der Weihnachtszeit nicht nur funkelnde Highlights, sondern schmeicheln auch der Figur. Sie setzen nämlich raffinierte Akzente und lenken von so gekonnt von kleinen Problemzonen ab. Einfach perfekt fürs Weihnachtsdinner!

Auf den Schnitt achten
Wer beim Kauf des Weihnachts-Outfits auf den perfekten Schnitt achtet, hat schon vieles richtig gemacht. Mit fließenden Stoffen lassen sich schnell unliebsame Problemzönchen kaschieren, sexy Dekolletés lenken den Blick auf die Vorzüge und taillierte Kleider zaubern im Handumdrehen eine Sanduhrfigur. Am wichtigsten ist jedoch, dass man sich in seinem Look wohlfühlt - denn nur gelingt auch der große Auftritt.

Auf eine Farbe setzen
Dass ein Outfit Schwarz ein paar Kilos wegschummelt, ist bekannt. Wer zu Weihnachten aber lieber auf edle Farben wie Smaragdgrün, Rot oder Dunkelblau setzt, der kann auch mit dem gerade so angesagten Monochrom-Look seine Kurven optimal in Szene setzen. Der einheitliche Farbverlauf zaubert nämlich eine wundervolle Silhouette.

Die richtige Schuhwahl treffen
Ein Outfit wird erst mit den passenden Schuhen perfekt! Wer sich nach den Feiertagen in hohen Schuhen aufs Party-Parkett wagt, hat schon gewonnen. Denn Stiefel oder Stiefeletten mit Absatz strecken das Bein und formen zudem eine schöne Silhouette. Auffällige Glitzerboots machen zudem ein eher schlichtes Outfit zum Blickfang und Overknee-Stiefel sorgen optisch für schlankere Beine.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.