Helfen auch Sie!

Tiere sagen Danke - „Diego“

Auf der Suche nach einem Artgenossen für seine Hündin „Klivia“ entdeckte Helmuth P. den entzückenden Rüden „Diego“ in unserer „Krone“-Tierecke. Der zwölfjährige Hund ist gemeinsam mit einem Gefährten nach dem Ableben der Besitzerin ohne Bezugsperson und Zuhause einsam zurückgeblieben.

Prompt nach der Veröffentlichung am 23. Februar erreichten uns von der Pflegestelle folgende Zeilen: „Wieder einmal haben Sie mit Ihrer Hilfe ein kleines Wunder wahr gemacht! ,Diego‘ und sein tierischer Freund ,Gismo‘, der mit ihm abgegeben wurde, haben einen Traumplatz bei einem älteren Herrn gefunden“ - seither teilen sich „Diego“, „Gismo“ mit Hündin „Klivia“ ihr trautes Heim mit großem Garten in Wr. Neustadt.

Wir sagen DANKE für Ihre Spende!
Verein „Freunde der Tierecke“, IBAN: AT 936 000 0000 9211 1811.

Erst Ihre Spende macht unsere Hilfe möglich. Es dankt Ihnen auch im Namen der geretteten Tiere herzlichst Ihre

Maggie Entenfellner

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 07. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.