Leser zeigen Herz

Hand in Hand mit Lena zur Kur in Bad Schallerbach

„Mir kommt das ganz selbstverständlich vor“, wundert sich Roswitha Thaller (57) aus Gams bei Hieflau (Stmk). Sie wurde von „Krone“-Leserin Johanna Schnellrieder für „Leser zeigen Herz“ nominiert, weil sie ihre taubstumme Nachbarin Lena (86) betreut und auch zur Kur nach Bad Schallerbach mitgenommen hat.

„Mir fiel eine Frau auf, die mit einer älteren, zerbrechlich wirkenden Begleiterin an der Hand den Gang entlang kam“, beschreibt Johanna Schnellrieder wie sie auf die beherzte Steirerin aufmerksam wurde. Roswitha Thaller (57) war nach einem Unfall zur Reha in Bad Schallerbach. Und weil sie ihre Familie daheim entlasten wollte, nahm sie ihren gehörlosen Schützling einfach mit. Magdalena Mitterbäck lebt seit 30 Jahren mit der Familie der Steirerin.

„Wie ein eigenes Kind“
„Die Lena gehört zu mir wie ein Kind“, lacht Roswitha Thaller. „Manchmal muss ich schon aufpassen, damit ich sie nicht verliere. Sie ist ein bisserl dement. Deshalb nehme ich sie immer an der Hand.“ Aus Bad Schallerbach erzählt Roswitha Thaller eine Anekdote: „Am ersten Tag haben alle Kurgäste vor dem Speisesaal gewartet. Die Lena hat jeden begrüßt, wie es ihre Art ist, gelacht und Wangenküsschen verteilt. Das hat die Situation aufgelockert.“

Verstehen uns einfach durch Blicke
Auch für Roswitha Thallers drei erwachsene Kinder und ihre sechs Enkel ist Lenas Anwesenheit eine Selbstverständlichkeit. Roswitha Thaller verständigt sich mit ihrer Dauerbegleiterin durch eine einfache Zeichensprache: „Und wir verstehen uns manchmal auch einfach durch Blicke. Die Lena ist ein sehr feinfühlender Mensch.“

Claudia Tröster, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol