26.10.2019 12:19 |

Androsch investiert

Verkauf rettet Mentalklinik in Maria Wörth

Die letzte Hürde zum Bau einer Mentalklinik in Maria Wörth ist genommen. Der Gemeinderat hat zugestimmt, ein Grundstück an Investor Hannes Androsch zu verkaufen. Darauf steht derzeit die Tourismusinformation; nun wird eine neue gebaut.

Mit 8 (VP und FP) zu 7 (SP und Bürgerliste) hat der Gemeinderat dem Verkauf zugestimmt. Auf den letzten Drücker; hatte doch Investor Hannes Androsch zuletzt sogar ein Ultimatum gestellt. Sollte die positive Entscheidung nicht innerhalb eines Monats fallen, würde er mit seiner Klinik woanders hinziehen.

Das wollte die Gemeinde wohl nicht riskieren und machte jetzt, zwei Monate später, den Verkauf fest.

VP-Bürgermeister Markus Perdacher: „Der Großteil wird in die neue Vivamayr-Klinik integriert.“ 450 von 1127 Quadratmetern bleiben allerdings bei der Gemeinde. Perdacher: „Der Kaufpreis beträgt 780.000 Euro.“

Einzige öffentliche Toilette
Auf dem kleinen Platz werden ein 100 Quadratmeter großer Kultursaal und ein Trauungsaal errichtet. Auch die Tourismusinformation wird dort zeitgemäß und ansprechender als die bestehende neu errichtet; außerdem die einzige öffentliche Toilettenanlage im Tourismusort.

Serina Babka
Serina Babka
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol