Stange traf Kopf:

22-Jähriger verlor bei Arbeitsunfall Augenlicht

Ein Arbeitsunfall kostete in Mettmach einem jungen Arbeiter das Licht des rechten Auges. Beim Herauspressen eines Lagers wurde ein 22-jähriger Mitarbeiter aus Mauerkirchen von einer abgerissenen Gewindestange am Kopf getroffen - das rechte Auge wurde zerstört!

Gegen 14 Uhr wollte Patrick H. (22) mit einem Kollegen bei der großen Firma einen Baggerarm reparieren und dazu ein Lager herausdrücken. Dazu spannten sie bei einer Presse eine Gewindestange ein und setzten diese unter Druck. Doch da riss die Stange ab und traf den jungen Mauerkirchner oberhalb des rechten Auges.

Spezialisten gesucht
Der Rot-Kreuz-Notarzt brachte den 22-Jährigen ins Spital Ried. Die Verletzung war zu schwer, um sie hier behandeln zu können. Zuerst wollte man Patrick H. in den Neuromed Campus nach Linz bringen, doch da ein Auge betroffen war, musste ein Spital mit Augen-Spezialisten und freiem Intensivbett gefunden werden. Schließlich wurde der Verletzte in den Med Campus III. geflogen - das Auge war zerstört.

Markus Schütz, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen