08.10.2019 20:33 |

An der S37

„Autogrill“ im Industriepark St. Veit schließt

Die „Autogrill“-Raststation an der Klagenfurter Schnellstraße S37 im Industriepark St. Veit an der Glan wird dauerhaft geschlossen. Was mit dem Gebäude passiert, ist noch unklar.

Die „Autogrill“-Raststation an der Klagenfurter Schnellstraße S37 im Industriepark schließt. Die verantwortlichen haben bereits ein „Einfahrt verboten“-Schild aufgestellt, auch das „Autogrill“-Logo am Gebäude wurde schon abmontiert. Fast die gesamte Innenaustattung ist ebenfalls abtransportiert worden.

Diese Raststätte der italienischen „Autogrill“-Gruppe, die die Schließung bestätigt, wurde 2009, vor zehn Jahren, eröffnet - hatte aber immer wieder mit ausbleibenden Besucherzahlen zu kämpfen. Ob ein neuer Gastro-Betrieb in das Gebäude einziehen wird, ist noch nicht bekannt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter