25.05.2010 19:08 |

Von Böe erfasst

Paragleiter in Greifenburg auf Wohnmobil gestürzt

Einen Riesenschutzengel hatte ein 46-jähriger Gleitschirmpilot am Dienstag bei einem Absturz in der Gemeinde Greifenburg im Bezirk Spittal: Der Apotheker war aus 30 Metern Höhe auf ein Wohnmobil gestürzt. Wie durch ein Wunder kam der Pilot mit leichten Verletzungen im Bereich der Schulter und des Beckens davon.

Der 46-jährige Deutsche startete am Dienstag gegen 15 Uhr mit einem ausgeliehenen Gleitschirm vom Wiesflecker Startplatz am Kerschbaum zu einem Probeflug ins Tal. Die Landung ging jedoch ordentlich daneben.

Windböe wurde zum Verhängnis
Als er sich über dem Campingplatz von Greifenburg befand, wurde sein Gleitschirm von einer Windböe erfasst. Dadurch klappte der Schirm fast völlig ein und der Pilot stürzte aus rund 30 Metern zu Boden. Dabei hatte er noch Glück: Er krachte auf das Dach eines Wohnmobils, wodurch sein Aufprall gedämpft wurde, und fiel erst von diesem auf den Boden.

Nach der Erstversorgung durch zufällig anwesende Rettungskräfte wurde er von "Christophorus 7" in das Bezirkskrankenhaus Lienz geflogen.

Erst am Montag war ein 44-jähriger Pilot bei einer Landung in der Gemeinde Greifenburg verletzt worden - Story in der Infobox.

Symbolbild

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Sonntag, 19. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.