28.09.2019 06:00 |

„Krone“-Ombudsfrau

„Durchhalte-Mottos“: Mutig gegen Brustkrebs

Jährlich erkranken in Österreich ca. 5500 Frauen, und rund 55 Männer, an Brustkrebs. Vielen Betroffenen ist es wichtig, sich in dieser schweren Situation gegenseitig Mut zu machen. Die Krebshilfe unterstützt deshalb durch die „Mutmacherinnen-Sprüche“.

„Wir sind viele - Du bist nicht alleine“, so lautet das „Durchhalte-Motto“ von Andrea. Sie ist Brustkrebspatientin und eine von 100 Betroffenen, unter ihnen auch ein Mann, die einem Aufruf der Krebshilfe gefolgt sind. „Ein häufiger Wunsch von Patientinnen ist, der Gesellschaft aufzuzeigen, dass der Weg von der Diagnose durch kräfteraubende Therapien sehr belastend ist“, erklärt Doris Kiefhaber von der Österreichischen Krebshilfe. Deshalb habe man im Rahmen der diesjährigen Pink-Ribbon-Aktion, die Montag startet, die „Mutmacherinnen“ initiiert.

Um mehr für die Themen Brustkrebs und Vorsorge zu sensibilisieren. Vor allem aber, um Betroffenen zu zeigen, dass sie nicht alleine sind. Das drückt auch Zorica mit dem Spruch „You’ll never walk alone“ (Du wirst niemals alleine gehen) aus. Denn die Diagnose trifft einen meist völlig unerwartet und ändert das ganze Leben. „Vielen Patientinnen ist es daher auch wichtig, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen, was wir natürlich sehr gerne unterstützen“, so Kiefhaber weiter.

Die Mottos der Mutmacherinnen sowie Infos zum Start der Pink-Ribbon-Aktion (Start: 30.09.2019) finden Sie online auf www.pinkribbon.at

 Ombudsfrau
Ombudsfrau
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol