Obduktion ergab:

Pensionistin (85) mit Folie gewaltsam erstickt

Nach dem Gewaltverbrechen gegen eine 85 Jahre alte Pensionistin in Thomasberg bei Edlitz in Niederösterreich vor einer Woche liegt nun das Ergebnis der Obduktion vor. Wie berichtet, hatten Ermittler am Kopf des Opfers Anzeichen stumpfer Gewalt festgestellt - dies war laut Ermittlungsergebnis jedoch nicht todesursächlich. Vielmehr war die 85-Jährige gewaltsam erstickt worden, und zwar mit einer Plastikfolie.

Wie berichtet, hatte ein Nachbar der wohlhabenden Ex-Bauunternehmerin am Montagabend Schreie aus dem Anwesen dringen hören. Als der Mann Nachschau hielt, konnte er gerade noch einen Unbekannten aus dem Fenster springen sehen. In der Folge wurde die Leiche der 85 Jahre alten Emma Sch. im Haus vorgefunden.

Verdächtiger auf A2 von Lkw erfasst
Ein Unfall wenige Stunden später auf der A2 bei Warth sollte die Ermittler jedoch rasch auf die Spur des mutmaßlichen Täters bringen. Dort wurde der Verdächtige von einem Lkw angefahren und verletzt. Der 61-Jährige - er war Bankberater des Opfers - wurde zunächst in künstlichen Tiefschlaf versetzt.

Später gestand er noch auf der Intensivstation gegenüber der Haftrichterin, für den Tod der Pensionistin verantwortlich zu sein. Das Motiv ist noch unklar, aber es könnte mit verschwundenem Vermögen der 85-Jährigen zu tun gehabt haben.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich Wetter
11° / 14°
bedeckt
11° / 16°
bedeckt
11° / 15°
bedeckt
11° / 17°
stark bewölkt
9° / 14°
bedeckt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter