11.09.2019 08:36 |

Promi-Nackedei

Kylie Jenner zieht sich für den „Playboy“ aus

Kylie Jenner zieht sich aus - aber dieses Mal nicht auf Instagram, sondern hochoffiziell im „Playboy“! Und eins ist schon jetzt klar: Diese Ausgabe wird wohl weggehen wie die warmen Semmeln.

Auf Instagram postete Kylie jetzt ein Foto, auf dem sie sich nackt an ihren Liebsten Travis Scott kuschelt. „Wenn Houston auf L.A. triftt“, schrieb die 22-jährige Milliardärin zu dem heißen Foto - und setzte nach: „In Kürze im ,Playboy‘.“

Die Fans sind angesichts dieser heißen Ankündigung freilich völlig aus dem Häuschen. Nach nur 45 Minuten hatte Kylies Nackt-Posting bereits mehr als 3,6 Millionen Likes, und nach 16 Stunden waren es sogar schon mehr als zwölf Millionen Likes. 

Kylie ist allerdings nicht die erste der Schwestern, die das Angebot des „Playboy“ annimmt. 2007 ließ sich auch schon Kim Kardashian hüllenlos für das Herrenmagazin ablichten. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter