01.09.2019 11:19 |

Streit mit Reporter

Federer stinksauer: „Bestimme nicht den Spielplan“

8:1 in den direkten Duellen! Roger Federer geht heute im Achtelfinale der US Open als klarer Favorit gegen den Belgier David Goffin ins Rennen. In New York wird allerdings noch über die dritte Runde gesprochen. Weil sich der Tennis-Superstar nach seinem Dreisatzsieg gegen Daniel Evans mit einem britischen Journalisten anlegte.

Evans hatte am Vortag nach dem Regen-Chaos in der zweiten Runde in einem anstrengenden Viersatz-Match den Aufstieg geschafft, Federer hingegen hatte an seinem Ruhetag Kräfte sparen können …

… am nächsten Tag prallten die beiden in der Mittagshitze bei über 30 Grad im Ashe-Stadion aufeinander. „Klar hätte ich lieber gerne am Abend gespielt“, stöhnte Evans, „ich war noch ausgelaugt.“ Ein britischer Reporter fragte Roger, ob er sich die frühe Beginnzeit gewünscht hat. Federer reagierte sauer: „Es ist nicht so, dass Roger verlangt und bekommt! Ich habe diesen Scheiß jetzt schon oft genug gehört und ich habe genug davon. Ich bestimme doch nicht den Spielplan.“

Nadal rettete Jungen
Rafael Nadal zogsouverän ins Achtelfinale ein - 6:3, 6:4, 6:2 gegen Chung (Kor). Was gestern auch bekannt wurde: Nadal rettete in New York einen Autogrammjäger vor einer Panikattacke. Ein Bub war an einer Bandeeingeklemmt.

„Rafa“ hievte ihnüber die Absperrung. Der Junge weinte, bekam Schnappatmung. Nadal stricheine Minute beruhigend dessen Wange, tröstete ihn. Der Kleine beruhigte sich und bekam zum Abschied natürlich sein Autogramm.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 25. Februar 2021
Wetter Symbol

Sportwetten