krone.at-Gewinnspiel

Irres 50-Meter-Traumtor sorgt für Begeisterung!

Wer sagt, dass man wahre Traumtore nur von millionenschweren Fußball-Superstars erwarten darf, womöglich nur in Barcelona, London, Paris, Mailand oder München? Lassen Sie sich gesagt haben: Auch Ernstbrunn kann eine Reise wert sein! Das sonntägliche 4:0 des SK Ernstbrunn gegen Stefan Maierhofers Heimatklub SV Gablitz (Gebietsliga Nord/Nordwest NÖ) hatte nämlich einen Volltreffer zu bieten, der wohl auch einem Lionel Messi gut zu Gesicht gestanden wäre… (Video-Quelle: Ligaportal.at)

Aber der Zaubertorschütze hört nicht auf den Namen Messi und er kommt auch nicht aus Argentinien - vielmehr heißt der Ernstbrunner Mann der Stunde Jan Malik. Der 27-Jährige aus Tschechien ist dabei nicht einmal gelernter Stürmer - und aus dem Mittelfeld nahm sein Tor zum zwischenzeitlichen 3:0 auch den Ausgang.

Im Mittelkreis nahm er einem Gablitzer Gegenspieler den Ball ab, machte im Anschluss zwei Schritte und hob den Ball in weitem Bogen über die gesamte gegnerische Spielfeld-Hälfte hinweg - ohne vorheriges Aufsetzen - in die Maschen. Gablitz-Goalie Marcus Krafka konnte der Kugel nur bewundernd (oder auch zerknirscht) bei ihrem Flug ins Tor nachschauen…

Sie haben ähnlich viel Feingefühl im Pratzerl wie Jan Malik? Oder glänzen sonst mit sportlichen Fähigkeiten, von denen die Öffentlichkeit unbedingt wissen sollte? Dann lassen Sie uns ein Video von Ihrem speziellen Trick (Sportart egal) zukommen - entweder per Mail an sport@krone.at oder indem Sie das Video direkt hier ins Formular laden:

Alle weiteren Informationen zum Gewinnspiel gibt‘s HIER! Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen und wünschen viel Glück!

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter